Jede Woche tagt eine fachübergreifende Konferenz, an der ausgewiesene Experten für die Behandlung und Diagnostik von Leber-, Gallenwegstumoren und Darmkrebsmetastasen teilnehmen. Dies sind Röntgenfachärzte,  Gastroenterologen, Onkologen, Chirurgen, Strahlentherapeuten und Pathologen. Nach sorgfältiger Begutachtung und Diskussion der vorliegenden Befunde wird für jeden Patienten ein bestmöglicher individueller Behandlungsplan erstellt.